Wie gewinne ich einen Mitarbeiter für meine offene Stelle?

Das Lionstep Assessment ist ein Teil des Recruiting-as-a-Service Angebotes und hilft auf dem Weg zu den bestpassendsten Mitarbeiter:innen die Motivation von Kandidat:innen besser verstehen zu können. Ausserdem beschleunigt das Assessment den Interview-Prozess und unterstützt dabei das Recruiting und das Business mit Analyse und den richtigen Fragen.

Lionstep ist überzeugt, dass ein nachhaltiges, erfolgreiches Recruiting die Persönlichkeit von Kandidaten:innen mit einschliesst. Neue Mitarbeiter:innen sollen nicht nur fachlich, sondern auch menschlich eine gute Ergänzung für das Unternehmen bilden und idealerweise alle Eigenschaften mitbringen, die dem Team als Ganzem zuletzt gefehlt haben.

Gerade in Berufen, wo es schwierig ist, überhaupt gute Leute zu finden, lautet die Frage manchmal eher „Wie gewinne ich einen Mitarbeiter für meine offene Stelle?“ als „Passt der Mitarbeiter zur Stelle und zum Team?“. Das Lionstep Assessment hilft hier ebenso und zeigt die rationale und emotionale Beziehung aller Kandidat:innen zum Job-Person-Team-Unternehmen-Match auf und hilft zu erkennen, was Kandidat:innen motiviert. Umgekehrt hilft es auch den Kandidat:innen in dem Prozess: „Wer passt zu wem?“.

Lionstep Assessment

Was bringt das Lionstep Assessment dem Recruiting? 

Unser Assessment umfasst 10 Fragen und ist darauf ausgelegt, bestimmte Aspekte der Persönlichkeit aufzudecken. Das Lionstep Assessment basiert auf der langjährigen Erfahrung unseres Partners IPM und dessen Arbeit – das Lionstep Assessment ist allerdings voll integriert in die Prozesse von Lionstep.
Das Assessment wird pro Stelle aktiviert und zu den freigeschalteten Kandidat:innen erhält jeder Lionstep-Kunde eine einseitige Zusammenfassung mit dessen Motivation und zusätzlichen Fragen, die man den Kandidat:innen in einem weiteren persönlichen Gespräch stellen sollte. Aus Erfahrung bietet das Lionstep Assessment bereits eine fundierte und gute Gesprächsgrundlage für alle Recruiter:innen und alle involvierte Personen im Anstellungsprozess.

Und: Was kostet es?

Wie immer verrechnet Lionstep die Leistungen mit Credits. Pro Assessment und Stelle verlangen wir 1 Credit – natürlich vorausgesetzt, wir finden überhaupt Kandidat:innen. Sprechen Sie gerne mit Ihrem Customer Success Manager oder dem Account Executive dazu. Für Kandidat:innen ist das Assessment kostenlos.

Lionstep Assessment

Was bringt das Lionstep Assessment den Kandidat:innen

Genau so wie jedes Unternehmen sich vor einer Anstellung fragt, ob Kandidat:innen zum Team, Unternehmen oder Job passen, sollten dies auch alle Arbeitnehmer:innen tun. Neben den fachlichen Qualifikationen ist es eben auch genau so wichtig, den Match auf der persönlichen Ebene zu finden. Schliesslich möchten alle doch jeden Tag motiviert der Arbeit nachgehen können. Jede Persönlichkeit ist dabei anders motiviert – und genau darum geht es beim Lionstep Assessment: Mit 10 Fragen ergründet das Assessment die Motivation. Zum Abschluss erhalten alle Kandidat:innen einen ausführlichen Bericht, der dem möglichen neuen Unternehmen nicht gezeigt wird. Dieser Bericht kann allen Kandidat:innen als Standortbestimmung dienen und zeigt auf, wie Jede und Jeder sich selbst einschätzt. Das Unternehmen erhält eine einseitige Zusammenfassung. Beides dient weiteren Gesprächen als Grundlage – schliesslich wollen ja alle herausfinden, ob dieser Match der Anfang von was ganz Tollem werden könnte!