×

Schweizer Startup Lionstep gewinnt StartUp Europe Award

Madrid, 7. November 2017 – Das Zürcher Jungunternehmen Lionstep, internationaler Anbieter einer Plattform für die aktive Suche nach Arbeitskräften, wurde heute in Madrid mit dem renommierten StartUp Europe Award in der Kategorie Social Innovation ausgezeichnet. Die StartUp Europe Awards (SEUA) sind die Eurovision für Startups, eine Initiative der Europäischen Kommission mit Unterstützung des Präsidenten des Europäischen Parlaments.

 

„Wir sind sehr stolz darauf, diesen Preis gewonnen zu haben,“ freut sich Claudia Winkler, Gründerin und CEO „Er bedeutet eine grosse Anerkennung für unsere Technologie und unser Unternehmenskonzept, vor allem aber auch für die intensive Aufbauarbeit, die unser Team geleistet hat!“

Lionstep hilft Unternehmen bei der Identifikation, Suche und Ansprache von neuen Mitarbeitern in einer einzigartigen Kombination von künstlicher Intelligenz und Interaktion durch Menschen. Lionstep greift dabei auf einen Pool von über 300 Millionen Menschen zurück und reduziert die Suchzeit der Unternehmen drastisch. Das Schweizer Startup hat damit sehr schnell im spanischen Markt Fuss gefasst. Firmen wie das spanische Telekom-Unternehmen Telefonica, Adidas oder Groupon nutzen die Plattform.

 

Die StartUp Europe Awards sind die Eurovision für Startups und werden in 18 Kategorien vergeben. Sie sind auf Initiative der Europäischen Kommission entstanden und sind unter der Schirmherrschaft des Präsidenten des Europäischen Parlaments. Das Schweizer Startup Lionstep vertritt mit dem heute in Madrid verliehenen Preis das Land Spanien im europäischen Final in Brüssel.

 

Mehr zu den StartUp Europe Awards:

http://startupeuropeawards.com

 

Bemerkung für Redakteure

Bilder von der Award-Zeremonie in Madrid können hier heruntergeladen werden:

https://www.dropbox.com/sh/dbml6nx5ev0vm8z/AAAe0-UwPIAow6WmMMJ2-LDma?dl=0

Author Alexander Mazzara

COO and CMO of Lionstep

More posts by Alexander Mazzara