×

Lionstep eröffnet ersten Recruiting-Marktplatz

Lionstep eröffnet ersten Recruiting-Marktplatz

Wir haben in den letzten Wochen hinter den Kulissen wieder an etwas Neuem gearbeitet. Wir öffnen unsere Plattform für Drittanbieter und erweitern damit Lionstep zu einem Marktplatz für Recruiting. Neu können Lionstep-Kunden auch Talente spezialisierter Recruiting Unternehmen ansprechen. Als erster Partner für dieses neue Angebot ist der Tech-Experte Rockstar Recruiting integriert, ein führender Personalvermittler für IT-Profile in der Schweiz und Deutschland.

Rockstar pflegen mit mehreren Tausend Entwicklerinnen und Entwicklern in der Schweiz und Deutschland eine ausserordentlich gute Beziehung und haben Kontakte zu Tech Talents, die sonst nirgends zu finden sind. Das Team um Justus Spengler und Klaus Fuchs organisiert regelmässig eigene Hackathons wie zum Beispiel Hack4Climate oder kooperiert mit anderen Hackathons wie MakeZurich oder Hack`n`Lead.

Diese Partnerschaft ermöglicht nicht nur die Suche nach exzellenten Mitarbeitern, die normalerweise schwer auf dem Arbeitsmarkt zu finden sind, sondern auch den Zugang zu geprüften, gut gepflegten Talentpools und zusätzlichen Premium-Services.

Der Marktplatz geht am kommenden Montag, 10. September, live. 

 

Premium Talent and Regular Talents

Premium-Kandidaten erweitern den Talent-Pool 

Neu finden Sie auf unserer Plattform Premium-Kandidaten, die von unseren Recruiting-Partnern stammen und speziell goldig gekennzeichnet sind. Sie werden wie alle andern Talente in der Suche angezeigt. Wie bis anhin können Sie das Interesse überprüfen lassen – und, wie immer, werden Ihnen Credits nur bei Interesse des Talentes abgezogen.

Details in the Premium Profiles on Lionstep App

Premium-Kandidaten bieten zusätzliche Informationen

Premium-Kandidate werden von den Personalvermittlern im Vorfeld bereits interviewt. Sie finden im Profil des Premium-Kandidaten eine persönliche Einschätzung des Recruiters genauso wie die Salärvorstellungen des Kandidaten. Gerade weil Premium-Kandidaten uns persönlich bekannt sind, steigt für Sie die Wahrscheinlichkeit eines baldigen Interviews und einer Anstellung deutlich an. Wie üblich bei einer Personalvermittlung begleiten wir mit dem Personalvermittler den Prozess bis zur Anstellung.

Premium Talent in Lionstep

Und was kostet ein Premium-Talent?

Lionsteps Modell bleibt nach wie vor Performance orientiert. Wie bisher zahlen Sie auch bei Premium-Talenten nur etwas, wenn es an Ihrem Job interssiert ist. Das kostet Sie bei Premium-Kandidaten 3 Credits. Wenn Sie den Kandidaten oder die Kandidatin dann anstellen, bezahlen Sie für die Vermittlung des Premium-Talentes 18% des Jahreslohnes. Wir schreiben Ihnen bei einer Anstellung die 3 Credits wieder gut.

 

 

 

Author Alexander Mazzara

COO and CMO of Lionstep

More posts by Alexander Mazzara